Livingstone hat mehr als 85 Transaktionen im gesamten Spektrum des Konsumgüter-Segments erfolgreich beraten und verfügt über spezielle Expertise in den folgenden Bereichen:

Einzelhandel

  • Stationärer Einzelhandel (Bekleidung, Haushaltsgeräte, Schuhe)
  • Mehrkanal-Einzelhandel (Internet, Versandhandel)
  • Lebensmitteleinzelhandel
  • Fachgeschäfte (Fotografie, Elektro, Schreibwaren, Kosmetik)

Freizeit & Touristik

  • Gaming
  • Gastronomie
  • Unterhaltung (Bowling, Themenparks, Kinos)
  • Hotels
  • Reisebüros
  • Reiseveranstalter
  • Reisedienstleistungen (Technologie)

Konsumgüter

  • Markenmode, -schuhe und -sportartikel
  • Lizensierte Bekleidung und Produkte
  • Spielwaren
  • Heim- und Gartenprodukte

Nahrungsmittel & Getränke

  • Lebensmittelzutaten & -geschmacksstoffe
  • Fertiggerichte / Convenience Food
  • Nahrungsmittelverarbeitung
  • Biologische Erzeugnisse
  • Snacks und Süßwaren
  • alkoholfreie und alkoholische Getränke

In jedem der vorstehend genannten Untersegmente kann das Team auf eine Vielzahl erfolgreich beratener Transaktionen verweisen.

Sonstige Konsumgüter

Das Konsumverhalten, das den lokalen, regionalen und globalen Wirtschaftszyklen in der Regel dicht folgt, verändert die Nachfrage und dadurch auch den globalen Konsumgütersektor fortwährend. Wir haben weitreichende Erfahrungen mit Unternehmenstransaktionen auf dem ganzen Spektrum von Luxusgütern bis zu Discountern und von großen Brands bis zu Eigenmarken. Wir haben in den folgenden Marktsegmenten Transaktionen beraten:

– Modemarken, Schuhe und Sportbekleidung

– Lizenzierte Kleidung und andere Produkte

– Spielzeug

– Haushalts- und Gartenprodukte

Freizeit

Viele Unternehmen aus unserem Kundenkreis im Freizeitsektor agieren lokal, regional oder national (nur wenige multinational), folglich haben wir in diesem Bereich mehr Inlandstransaktionen zu verzeichnen als grenzüberschreitende. Nichtsdestotrotz können wir die Erfahrungen unseres globalen Teams immer wieder heranziehen, um Informationen über Best Practices im Sektor zur Verfügung zu stellen und uns durch unsere bestehenden Kontakte Zugang zu internationalen Käufern und Investoren verschaffen, die ihre Aktivitäten über Landesgrenzen hinaus erweitern möchten. Unsere Erfahrungen erstrecken sich auf die folgenden Marktsegmente:

– Gastronomie (Restaurants, Pubs und Bars)

– Gesundheits- und Fitnesssegment

– On- und offline Glücksspiel

– Unterhaltung (z.B. Besucherattraktionen und Familienunterhaltung)

– Freizeit- und Themenparks

Einzelhandel & Franchise

Die rasante Entwicklung von E-Commerce und M-Commerce hat das lokale und grenzüberschreitende Einkaufverhalten grundlegend verändert. Unseren Kunden wird immer öfter bewusst, dass sie sich einen echten Multichannel-Ansatz aneignen müssen, um die Bedürfnisse ihrer Endverbraucher zu befriedigen. Aufgrund der engen Zusammenarbeit mit unserem Media & Technology Team können wir uns mit Käufern und Investoren austauschen, was unseren Kunden Erfolg verspricht. Verdanken können wir dies unserer Erfahrung, die wir durch die Kooperation mit Einzelhändlern gesammelt haben und die die folgende Bereiche umfasst:

  • Haupteinkaufsstraßen Einzelhändler (Mode, Haushaltsware, Schuhwaren)
  • Multichannel- Einzelhandel (Internet, Versandhandel)

Fachhandel (Photographie, Elektronik, Kosmetik)

Touristik

Das Livingstone Touristik-Team, welches von Beginn an von James Lever geführt wird, genießt ein begründetes Ansehen als eines der führenden Ratgeber im Sektor der mittelständigen Unternehmen. Das Team kann auf ein weites Feld hochkarätiger Transaktionen zurückblicken:

  • Traveljigsaw;
  • Destinology;
  • Iglu;
  • Leisure Pass;
  • Reed and Mackay;
  • Key Travel; und
  • Great Rail Journeys.

Das Team arbeitet sehr eng mit seinen Entscheidungsträgern innerhalb des Vereinigten Königreichs und der weltweiten Reiseindustrie zusammen und wird regelmäßig durch führende unabhängige Unternehmen sowie privater Beteiligungsgesellschaften dieser Branche in der Bemessung und Planung von Investitionen beraten.