In der Mehrzahl der von Livingstone Partners beratenen Transaktionen stammen entweder Käufer oder Verkäufer des Unternehmens aus dem Ausland. Bei den jüngsten Transaktionen waren Parteien aus so unterschiedlichen Ländern wie Australien, Belgien, China, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Island, Indien, Italien, Japan, Malaysia, Mexiko, Österreich, Spanien, Schweden, der Schweiz, der Türkei und den USA involviert.

Unser internationaler Erfolg basiert auf unserer interkulturellen Beratungserfahrung, unseren weltweiten Recherchekapazitäten sowie der langjährigen Sektorspezialisierung.

Für internationale Transaktionen stellen wir für Sie ein Spezialistenteam aus unseren Büros in Deutschland, den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Spanien und China unter Führung Ihres persönlichen Ansprechpartners zusammen.

Die boomenden Märkte Chinas und Indiens bringen zunehmend starke Käufergruppen hervor, die an europäischen Unternehmen mit Technologie und Marktzugang interessiert sind. Außerdem bieten sich hier interessante Zukaufmöglichkeiten für westliche Unternehmen. Livingstone verfügt über Erfahrung im Umgang mit solchen Käufergruppen und bei der Identifizierung der richtigen Akquisitionskandidaten in diesen Ländern. Wir arbeiten vor Ort sowohl mit unserem eigenen Büro in China, als auch mit verschiedenen assoziierten und auf bestimmte Sektoren spezialisierten M&A-Beratungsgesellschaften zusammen, die insbesondere den notwendigen Zugang zu den relevanten Entscheidungsträgern in diesen Ländern herstellen können.

 

Für weitere Informationen können Sie uns gerne unter der 0211 300 495 0 kontaktieren.